Start | Kontakt | News | Suche
Dein Warenkorb
0 | 0,00 €
Warenkorb
StartPunkPunk A › ARLISS NANCY - LP Wild American Runners (Lim. Ed./coloured Vinyl/+ Download)

ARLISS NANCY - LP Wild American Runners (Lim. Ed./coloured Vinyl/+ Download)

ARLISS NANCY - LP Wild American Runners (Lim. Ed./coloured Vinyl/+ Download)
Artikelnummer: 4528
Artikelpreis: 13,95 €

Artikelbeschreibung

Info: Das zweite Album (2013) des Quintetts aus Colorado erscheint auf GUNNER.

Mit ihrem Debüt "Simple Machines" (2012) konnten die hierzulande noch völlig unbekannten ARLISS NANCY überraschenderweise aus dem Stand zahlreiche sehr positive Reaktionen bei Kritikern und Fans hervorrufen. Entsprechend gut war die Resonanz auf die ersten Europatouren der Band, zuletzt im September 2013.

Mit "Wild American Runners" legt die in Fort Collins gegründete Band um die Songwriter CORY CALL und KYLE OPPOLD jetzt überzeugend nach: Songs wie "Troubador", "Nothing To Show", "Directions Never Hold" oder "Bloodletter" verbinden wie bereits auf "Simple Machines" die tiefe Melancholie von Folk und Country, die Gitarrenlastigkeit von Rock und Punk mit stimmungsvollen Klavier- und Orgelparts, insgesamt wirkt das Album jedoch rockorientierter und auch souveräner als der Vorgänger.

ARLISS NANCY präsentieren 12 sensibel inszenierte, wunderschön melodische US-Rockhymnen, die zwischen HOT WATER MUSIC, CHUCK RAGAN und FRANK TURNER zur Schule gegangen sein müssen. Mit "Wild American Runners" zeigt sich eine gereifte Band, die mit ihrer romantisch-sehnsüchtigen Musik nicht zuletzt die Schönheit und Weite ihrer Heimat zu bebildern scheint.

Limitierte Vinyl-Erstpressung (500) in rotem Vinyl mit bedrucktem Inlay und Downloadcode.
-------------------------------------------------------------
»Zwölf raue traurige Songs, gefühlvoll in Szene gesetzt, ohne dabei weinerlich oder depressiv zu klingen. Mir wird schon ganz warm ums Herz. Der Hertbst kann kommen.« (Veganrockcity.de)

»Eigentlich kann man darüber nicht sprechen, ohne Springsteen zumindest zu nennen.« (Fuze)

»(...) klingt anch Krach und Schmutz und Staub, Working-Class und Folkromantik, herausragendem Orgelpunkrock und tapfer ächzendem Piano. Eine perfekte Platte für den nächsten Roadtrip, den nächsten Spätsommer und natürlich den übernächsten Wiskey.« (Visions, 9 von 12 Punkten)

Tracklisting:

The Crease 01
Pages 02
Saint Forgot 03
Should`ve Been There 04
Front Seat 05
Failure 06
Little Steve 07
GB: The True Story 08
Mountain State 09
40S 10
The Carry 11

Ähnliche Künstler:

Hot Water Music
Dead City Radio
Bruce Springsteen
Make War

ARLISS NANCY - LP Wild American Runners (Lim. Ed./coloured Vinyl/+ Download)

Start || AGB & Versand | Archiv | Kontakt & Impressum | News | Promo | Suche | Warenkorb
Amoebenklang