Start | Kontakt | News | Suche
Dein Warenkorb
0 | 0,00 €
Warenkorb
StartWaveWave F › FRITTENBUDE - CD Delfinarium

FRITTENBUDE - CD Delfinarium

FRITTENBUDE - CD Delfinarium
Artikelnummer: 4358
Artikelpreis: 13,95 €

Artikelbeschreibung

Info: Das Labelflaggschiff FRITTENBUDE lässt 2012 endlich sein drittes Album auf die sehnsüchtig wartende Meute los!

Nach 5 Jahren fast ununterbrochenen Livespielens mit einhergehendem Hardcore-Lifestyle, zwei sehr erfolgreichen Vorgängeralben ("Katzengold" Platz 57 der Media Control Albumcharts) und zahlreichen Remix- Feature- und Produzententätigkeiten sowie eigenen musikalischen Nebenprojekten zog die FRITTENBUDE die Reißleine, setzte sich zurück auf null und nahm sich mit der Produktion von "Delfinarium" erstmals so viel Zeit, Raum und Arbeitsmittel wie möglich.

STRIZI STREUNER, MARTIN STEER und JAKOB HÄGLSPERGER, die als ihren Wohnort weder ihre Herkunftsstadt München noch den Ort der Entstehung des neuen Albums (Berlin), sondern nur noch lapidar "Autobahn" angeben, haben aus den Ergebnissen des mehr als je zuvor gemeinschaftlich und gleichberechtigt verlaufenden Produktionsprozesses 15 gewaltige Heber ausgewählt und feingeschliffen, die "Delfinarium" zum bisher vielfältigsten, raffiniertesten und allerschönsten FRITTENBUDE-Album überhaupt machen. Da gibt es die gewohnt treibenden Beats und Synapsen massierenden Synth Sounds, die Songs wie "Nur Wegen Dem Eiskonfekt", den von EGOTRONIC lautstark begleiteten Polit-Smasher "Deutschland 500", "Heute Nur Einmal" oder "Gibt Es Uruguay Eigentlich Noch?" zu künftigen Tanzflächen- Hits befördern. Auf dem technoid-punkigen "Erlös Dich Von Dem Schrott" erfreut Kollegin DANJA ATARI mit heavy distorted Gastvocals. Doch mit der Vorabsingle "Wings", dem Albumopener "Von Allem Zu Viel", dem wiederum politisch aufgeladenen "Heimatlos" oder "Die Amsel (feat. YARI SAFARI)" bewegt sich das Trio traumwandlerisch sicher im gehobenen Midtempo-Bereich zwischen Electro-Pop, Breakbeat, Rave und New Wave-Anklängen und HipHop - und mit Songs wie "Dies Das ", "So Weit Von Paris", "Innere Altmark", dem anrührenden "Heute Bist Du Nur Ein Mädchen Das Ich Einmal Gekannt Hab" oder "Zeitmaschinen Aus Müll" bewegen sich FRITTENBUDE in langsamen, oft düstermelancholischen oder fast romantischen Gefilden, ohne an Stringenz und Dringlichkeit zu verlieren. FRITTENBUDE haben sich mit dem komplett in Eigenregie produzierten "Delfinarium" - zum Glück - nicht komplett neu erfunden.

Sie zeigen auf beeindruckende Weise, was möglich ist, wenn sie ihr gesamtes und über die letzten Jahre durch viel dazugewonnene Erfahrung enorm angewachsenes Potential einmal richtig abrufen. Nach "Nachtigall" und "Katzengold" schaffen sie es, ihr bisher musikalisch anspruchsvollstes, am raffiniertesten komponiertes und arrangiertes - und zudem inhaltlich überzeugendstes Werk abzuliefern. Ehrensache, dass hemmungslose Feierei und Dancefloor-Ekstase dabei nach wie vor niemals zu kurz kommen. "Delifinarium" ist von vorne bis hinten eine Hitmaschine - zum Erfolg verdammt. 15 Songs, über 62 Minuten Gesamtspielzeit.

Tracklisting:

Von Allem Zu Viel 01
Nur Wegen Dem Eiskonfekt 02
Wings 03
Deutschland 500 (feat. Egotronic) 04
Aufregende Farben 05
Heute Nur Einmal 06
Heimatlos 07
Dies Das (Riesenlöve <3 <3 <3) 08
Die Amsel (feat. Yari Safari) 09
Innere Altmark 10
Gibt Es Uruguay Eigentlich Noch? 11
Heute Bist Du Nur Ein Mädchen Das Ich Einmal Gekannt Hab 12
Erlös Dich Von Dem Schrott (feat. Danja Atari) 13
Zeitmaschinen Aus Müll 14
So Weit Von Paris 15

Ähnliche Künstler:

Die Goldenen Zitronen
Egotronic
Quetschenpaua
Mediengruppe Telekommander
Stereo Total
Electrocute
Console
Alien Skull Paint
Robots In Disguise
Lesbians On Ecstasy
Client
Juri Gagarin
Die Perlen
Visions Of Domino
Der Dritte Mann
Susanne Blech
Elektroschock
System - Sample And Hold
NEW YOK - Drum And Quetsch
Dadajugend Polyform

FRITTENBUDE - CD Delfinarium

Start || AGB & Versand | Archiv | Kontakt & Impressum | News | Promo | Suche | Warenkorb
Amoebenklang