Start | Kontakt | News | Suche
Dein Warenkorb
0 | 0,00 €
Warenkorb
StartWaveWave M › MOOP MAMA - DoLP Das Rote Album

MOOP MAMA - DoLP Das Rote Album

MOOP MAMA - DoLP Das Rote Album
Artikelnummer: 4532
Artikelpreis: 20,95 €

Artikelbeschreibung

Info: Bewegung macht den Unterschied! Den Beweis hierfür liefert die höchst live-erprobte Münchner Formation MOOP MAMA jetzt mit ihrem 2013er Album.

Anspruchsvolle Hip-Hop-Klänge, fette Bläser-Sounds und Beats fusionieren zu einem vitalen, sprachgewaltigen Urban-Brass-Mix, der bewegt. Ärsche, Beine, Arme. Und vor allem Köpfe. Produziert von MC KENO. "Das Rote Album" erscheint als grau-marmorierte Doppel-Vinyl-Edition (180-Gramm-Pressung) inklusive Klappcover, Download-Coupon sowie Poster-Beilage auf MILLAPHON.

Bereits mit ihrem vor zwei Jahren erschienenen, brass-groovigen Albumdebüt "Deine Mutter" avancierte die zehnköpfige Münchner Formation zu vielversprechenden Hoffnungsträgern der deutschen Musikszene. Von Anbeginn an livetechnisch höchst aktiv (und bekannt für ihre spontanen, unangemeldeten Guerilla-Gigs, bei denen sie für ausgelassene Happening-Stimmung sorgen), absolvierte die Band seitdem neben zahllosen Gigs und Festivalauftritten (Fusion, Splash, Taubertal, Open Air Gampel) zudem diverse Auslandskonzerte im Auftrag des Goethe-Instituts und arbeitete konsequent an der Erweiterung und Verfeinerung ihres Sounds.

Stillstand ist nicht! Bewegung ist wichtig, macht den Unterschied! Den schlagenden Beweis hierfür liefert das jederzeit und überall einsatzbereite Tentett jetzt mit "Das Rote Album". Von MC KENO perfekt produziert, fusionieren hierauf anspruchsvolle Hip-Hop-Klänge, fette Bläser-Sounds und treibende Beats zu einem ungemein vitalen Urban-Brass-Mix, der bewegt. Ärsche, Beine, Arme. Und vor allem Köpfe. Dieses Album mit seinen 13 Songs analysiert das Blutbild der Gesellschaft und warnt vor falschen Therapien, erschöpfen sich die lyrisch präzis geschliffenen Texte nicht im Beobachten, sondern reflektieren vielmehr das facettenreiche Weltgeschehen, ohne dabei in einen tagespolitischen Jargon zu verfallen. Dabei kommen die gerappten Tourimpressionen des Openers "Kilometerfressen" überraschenderweise ohne den Hauch eines Holz- oder Blechblasinstrumentes aus, sondern verblüffen mit einem groovenden Sample-Mix aus klackernden Autoteilen (ihres Tourbusses).

Zwar verstehen sich MOOP MAMA nach wie vor treffsicher auf hitverdächtig druckvolle Partykracher, wissen aber gleichzeitig auch mit wundervoll getragenen Nummern zu überzeugen ("Stadt Die Immer Schläft"). Mit "Party Der Versager" hat man zudem eine Hymne für alle gesellschaftlich Ausgegrenzten im musikalischen Reisegepäck. Nicht nur hier werden unbequeme Töne angeschlagen, von einer Band mit Haltung, die ihre Position gefunden hat gemäß dem Motto: "The only constant is change".

Tracklisting:

Kilometerfressen 01
Stadt die immer schläft 02
Krankes Wesen 03
Roboter 04
L.B.(Interlude) 05
Wo der Pfeffer wächst 06
Latte Macchiato 07
Wunderheiler (feat. Maniac) 08
Taler Unser 09
Werbepause 10
Party der Versager 11
Elefant 12
Liebe 13

Ähnliche Künstler:

Neonschwarz
Deichkind
Welle Erdball
Mediengruppe Telekommander
Stereo Total
Susanne Blech
Electrocute
Console
Die Perlen
Alien Skull Paint
Egotronic
Robots In Disguise
Lesbians On Ecstasy
Client
Frittenbude
Die Perlen
Visions Of Domino
Der Dritte Mann
Elektroschock
System - Sample And Hold
Gegengerade 20359 St.Pauli

MOOP MAMA - DoLP Das Rote Album

Start || AGB & Versand | Archiv | Kontakt & Impressum | News | Promo | Suche | Warenkorb
Amoebenklang